Teleskoparbeit

Was ist eine Teleskopkrone?

Teleskopkronen ermöglichen es, herausnehmbarem Zahnersatz einen optimalen Halt zu geben. Gleichzeitig wird die Kaubelastung auf die Restbezahnung gleichmässig verteilt. Ihre Zähne können so länger erhalten werden.

Diese strukturerhaltende Wirkung ist nicht nur klinisch, sondern auch histologisch bestätigt. Im geschwächten Gebiss mit nur wenigen Zähnen und im Parodontose-geschwächten Gebiss haben sich Teleskopkronen ebenfalls hervorragend bewährt. Bei einer abnehmbaren Brücke können zudem unangenehme Verstärkungsbügel unter der Zunge oder am Gaumen vermieden werden.

Falls bei Ihnen herausnehmbarer Zahnersatz notwendig wird, stellt die abnehmbare Brücke mit Teleskopkronen die komfortabelste Lösung für Sie dar.

Vorteile der Teleskopkrone

  • Hervorragender Halt, auch bei harten und klebrigen Speisen
  • Optimale Belastung der Restbezahnung
  • Optimale Reinigungsmöglichkeit der Restbezahnung
  • Sehr gute Ästhetik, da keine Klammern oder sonstige Befestigungen sichtbar sind
  • Leichte Reparaturmöglichkeit
  • Hoher Tragekomfort, da Verstärkbügel im Regelfall unter der Zunge und am Gaumen nicht notwendig sind
  • Optimal geeignet bei geringer Restbezahnung
 
nach oben